Nehmen Sie sich eine kleine Auszeit und tauchen Sie in die Welt von Rotkäppchen ein.

Sind Sie 18 Jahre oder älter? *

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.

* Rotkäppchen setzt sich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Da diese Website Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken beinhaltet, bitten wir Sie zunächst, Ihre Volljährigkeit zu bestätigen. Mit dem Besuch unserer Website werden unsere Nutzungsbedingungen und datenschutzrechtlichen Grundsätze akzeptiert.

Impressum

Bubbles Animation

Aprikosen-Blätterteig-Schnecken mit Rotkäppchen Glühwein Weiß

Zutaten für ca. 16 Stück:

200 g Soft-Aprikosen
60 g Zitronat
60 g Orangeat
5 EL Rotkäppchen Glühwein Weiß
1 Packung Butter-Blätterteig (270 g; Kühlregal)
1 Eigelb
2 EL Schlagsahne
  Backpapier

Facebook E-Mail Download

Zubereitung:

  1. Für die Füllung Soft-Aprikosen, Zitronat, Orangeat und Rotkäppchen Glühwein Weiß in eine Schüssel geben. Zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit Mandeln hacken. Blätterteig 5-10 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen.

  2. Aprikosen-Mix in einem Universalzerkleinerer fein pürieren, bis eine streichfähige Masse entsteht. Blätterteig samt Backpapier entrollen. Aprikosenmasse auf dem Blätterteig verstreichen, dabei rundherum einen ca. 1 cm breiten Rand frei lassen. Mit 3⁄4 der gehackten Mandeln bestreuen.

  3. Eigelb und Sahne verquirlen. Eine Längsseite mit etwas von dem Eigelb-Mix bestreichen. Teigplatte mit Hilfe des Papiers von der anderen Längsseite her eng aufrollen. Rolle in ca. 16 Scheiben (je à ca. 2,5 cm) schneiden. Scheiben mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit restlichem verquirlten Eigelb bestreichen. Übrige gehackte Mandeln auf die Schnecken streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 180 °C) 15-20 Minuten goldbraun backen.

Kontakt

+49 34464 34-0 contact.international(at)rotkaeppchen-mumm.com